Unter dem Titel "Quo vadis offene Wissenschaft" findet die erste “Virtuelle Open Access Woche Berlin-Brandenburg” statt. Wir widmen uns gemeinsam mit verschiedenen Akteur*innen in fünf Veranstaltungen in verschiedenen Formaten an wechselnden Wochentagen von November 2021 bis März 2022 der Zukunft von Open Access. Das Programm...

Heute erschien eine neue Ausgabe des "Open Access Newsletter Berlin und Brandenburg", der ab sofort gemeinsam vom Open Access Büro Berlin und der Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg zusammengestellt und herausgegeben wird. In ihm bündeln wir regelmäßig in kurzer Form Informationen und Entwicklungen zu Open...

Von Anita Eppelin (Vernetzungs- und Kompetenzstelle Open Access Brandenburg) und Sophie Kobialka (Open Access Büro Berlin) Der virtuelle “OPUS 4 Repository Workshop” am 17.8.2021 diente dem Austausch zwischen Nutzer*innen der Repository-Software mit einem Schwerpunkt auf den OPUS-Einsatz im Rahmen von institutionellen Open-Access-Strategien. Vierzehn Vertreter*innen von Hochschulen...

Loading new posts...
No more posts